Angebote in Romanshorn:  Kontaktabend     Deutschtreff     Frauentreff

 

 

Kontaktabend

Im Solinetz Romanshorn sind alle, Flüchtlinge, Einheimische, Aus- und Inländer, Alte und Junge, Frauen, Männer und Kinder immer herzlich willkommen. Gerne dürfen auch Sie einmal unverbindlich und unangemeldet vorbeikommen!

Hier wird gemeinsam gekocht, gegessen, gespielt, geredet, gelacht, Hausaufgaben gemacht, getanzt und, und, und ... ganz nebenbei entstehen so wertvolle Kontakte und gegenseitige Wertschätzung. Ganz egal wer oder was Sie sind, schauen Sie bei uns vorbei und beteiligen Sie sich am bunten Miteinander.

 

 

Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 19.15h im Jugendtreff

an der Salmsacherstrasse 1 in Romanshorn, beim Kino Roxy (Eingang hinter dem Haus) 

 

Möchten Sie aktiv bei der Gestaltung der Kontaktabende mithelfen? Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung

 

 

 

 

News / Aktuell

 

Kontakt

Michèle Liptai, 079­ 728 91 04 kontaktabend@solidaritaetsnetz-romanshorn.ch

 

Bitte benutzt den Eingang seitlich links am Haus.

 

Deutschtreff

für Anfänger und Fortgeschrittene - Teilnahme gratis!

Wann: Montag und Dienstag, 18.15 – 19.45 Uhr Wo: Schulstrasse 16, Romanshorn

 

Deutsch ist eine der wichtigsten Grundlagen, um sich hier in der Schweiz überhaupt zurechtzufinden.

Im Deutschtreff haben Personen des Asylbereichs die Möglichkeit, in kleinen Klassen einmal wöchentlich und kostenlos die deutsche Sprache zu erlernen.

Der Deutschtreff findet einmal pro Woche statt und ist gratis, die Schüler und Schülerinnen müssen nur das Buch bezahlen. Wenn Sie einen Kurs besuchen möchten, kommen Sie bitte an einen Einstufungstest.

Schnuppern ist jederzeit und auch unangemeldet möglich.

 

Es sind alle Flüchtlinge mit N, F, B Ausweis und mit Nothilfe herzlich willkommen.

Die Anmeldungen für den Deutschtreff erfolgen pro Quartal, die Termine der nächsten Einstufungstests finden Sie in der Agenda.

Da die Deutschkurse momentan sehr gut ausgelastet sind, kann es sein, dass wir nicht allen SchülerInnen einen Platz bieten können.

 

Lehrer/Innen gesucht

Interessieren Sie sich dafür, Deutsch für Asylsuchende zu unterrichten? Im Deutschtreff Romanshorn können Sie sich als Lehrpersonen oder Klassenassistenzen einmal wöchentlich engagieren. Dafür brauchen Sie keine Ausbildung, sondern nur sehr gute Deutschkenntnisse und Freude am Unterrichten.

Wir laden Sie gerne zu einem Schnuppertermin und Kennenlernen ein, melden Sie sich dafür bei Anna Eggenberger.

Zurzeit ist zudem eine Aufgabenhilfe für junge Flüchtlinge in den kantonalen Integrationskursen geplant. Dafür werden ab September 2018 Freiwillige gesucht, welche einmal pro Woche mit einem Team von Freiwilligen die Flüchtlinge schulisch unterstützen, z.B. Texte lesen, Leseverständnis, Mathe.

 

 

Einstufungstests Deutschkurse 2019

1. Semester

Einstufungstests
18.15 am 21./22. Januar 2019
die Kurse beginnen dann
am 4./5. Februar 2019

Flyer 1. Semester

 

2. Semester

Einstufungstests
18.15h am 24./25. Juni 2019
die Kurse beginnen dann
am 12./13. August 2019

Flyer 2. Semester


HPZ, Schulstrasse 16 in Romanshorn

 

 

Kontakt und Anmeldung:

Anna Eggenberger, 079 831 84 45 - deutschtreff@solidaritaetsnetz-romanshorn.ch  

 

 

HPZ

Heilpädagogisches Zentrum Romanshorn

Im Hof bitte den rechten Eingang nehmen, die Kurse finden im Speisesaal statt.

 

Frauen- und Familientreff

 

Es sind alle Frauen, mit und ohne Kinder, sowie Familien herzlich willkommen.

Wir bieten Unterstützung, Begleitung, Vernetzung, wir trinken zusammen Tee, gehen spazieren und üben ganz praktisch die deutsche Sprache bei verschiedenen Aktivitäten. Wir haben keine festen Termine und treffen uns nach Bedarf.

Die Teilnahme ist gratis!

 

Lust Mitzumachen?

Wir sind fortlaufend auf der Suche nach Personen, die sich bei uns engagieren möchten.

bitte melden!

 

 

Kontakt

Für Fragen und weitere Informationenstehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Parami Gertsch 071­ 411 62 61

Brigitte Peter-Vogel 071­ 414 20 40

 

 

 

 

 

       

 

draufsicht.ch